Home

AKTUELL


ORIGINAL

haus_51
Das Projekt [51] e.V. für Kunst & Kultur wird „Räume“ schaffen, in dem Menschen sich im Sinne des „erweiterten Kunstbegriffes“ austauschen und neue Ideen entwickeln können.

Der Verein übernimmt in Lachen, Theodor-Heuss-Straße 51, ein Denkmal aus dem Jahre 1685 und wird dort in den nächsten 5 Jahren eine Musterbaustelle einrichten. Diese Baustelle als Teil der Aktion Projekt [51] soll u. a. aufzeigen, wie denkmalgerecht saniert werden kann. Hierzu hat der Verein die Zusage der Denkmalpflege der Stadt Neustadt/W., ihn auf allen Ebenen zu unterstützen. Außerdem sollen Fördermittel von Land und Bund für das Projekt generiert werden.

Das Haus wird dann über Räumlichkeiten verfügen, die u.a. vom BUND NW, der ebenfalls Mitglied des Vereins ist, für die Durchführung öffentlicher Veranstaltungen genutzt werden kann. Des Weiteren sind ein Ferienzimmer und Seminarräume geplant.

Die Gründung des Vereins wurde durch eine Gruppe engagierter Menschen initiiert, die sich für das Projekt [51] e.V. einsetzen und damit „Räume“ für kreative Prozesse schaffen wollen. Das Ziel ist es, durch Aktionen eine Entwicklung in Gang zu setzen, welche die Umsetzung von Ideen in die Realität ermöglicht.